DIE BEUTE VON GESTERN (mit: Guido Rohm, Seraphe, Moritz von Uslar und F.S.K.)

 

Melusine Barby über einen Besuch im Frankfurter Literaturhaus!

Advertisements

Eine Antwort zu “DIE BEUTE VON GESTERN (mit: Guido Rohm, Seraphe, Moritz von Uslar und F.S.K.)

  1. Oha, Kommentare freigeschaltet, da muss ich meinen Text gleich mal up-daten, wie die Kitchen-Germanistin so sagt. Mach ich jetzt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s