schmerzwach bespricht “Die Sorgen der Killer”

“Verstörung ist das Wort schlechthin bei dieser Sammlung von Geschichten, die nicht einfach zu lesen sind – und doch faszinierend. Man möchte sich bei jeder einzelnen Seite von „Die Sorgen der Killer“ vor Guido Rohm verneigen, der ins Krimi-Genre gepackt wird, jedoch darin beweist, dass er ein großer Literat ist, ein Stern am deutschen literarischen Himmel – und der Beweis dafür ist, dass E- und U-Literatur zusammengehören können.”

Das Blog schmerzwach hat “Die Sorgen der Killer” besprochen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s